Verkehrsrecht

Um der zunehmenden Anzahl an Gesetzen, Richtlinien und Verordnungen für den Straßenverkehr in Deutschland und der Europäischen Union fachlich gerecht zu werden, bilden wir uns ständig fort und sind auf dem aktuellsten Gesetzesstand. Wir vertreten Sie gerichtlich wie außergerichtlich und beratend im Verkehrszivilrecht und Verkehrsstrafrecht sowie bei Ordnungswidrigkeiten.

Unsere Leistungen im Verkehrsrecht:

  • Verkehrszivilrecht
    • Abwicklung von Verkehrsunfällen
    • Abwicklung mit Versicherungen
    • Schadensersatz, Schmerzensgeld
    • Unfall-Schadenspositionen
    • Versicherungsfall Vollkasko, Teilkasko
    • Rechtsprobleme bei Auto-Leasing
  • Straftaten im Verkehrsrecht
    • Führerscheinentzug, Fahrverbot
    • Fahren ohne Fahrerlaubnis
    • MPU
    • Trunkenheitsfahrten
    • Unbefugter Gebrauch eines Kfz (Autodiebstahl)
    • Kennzeichenmissbrauch
    • Nötigung
    • Straßenverkehrsgefährdung, gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr
    • Unterlassene Hilfeleistung
    • Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
  • Ordnungswidrigkeiten
    • Bußgeldbescheide, Geschwindigkeitsüberschreitung
    • Rotlichtverstöße
    • Alkohol-/Drogenverstöße
    • Telefonieren am Steuer
    • Abstandsverstöße
    • Halterverfahren

Verkehrsunfall?

Sie wollen mehr wissen über das richtige Verhalten bei einem Verkehrsunfall? Dann haben Sie hier die Möglichkeit, anwaltliche Tipps herunterzuladen. Unser Tipp: Drucken Sie diese Dokumente aus und legen Sie sie in das Handschuhfach Ihres Kfz.

Was tun, wenn es mal "gekracht" hat?

Unfallbericht